UBS entlässt 2 Toptrader in Devisenskandal

Leiter Spothandel in Zürich und New York mussten gehen; Untersuchung wegen Manipulation von London-Fixing.