Steuerreform holt das Geld dort, wo sich keiner wehrt: Im arbeitenden Mittelstand

Die kommende Abstimmung über die Unternehmenssteuerreform III führt uns einmal mehr vor Augen, wie hoch komplex diese Materie ist. Ein „Normalsterblicher“, also jemand, der sich nicht von Berufes wegen mit Steuerfragen auseinandersetzt, dürfte mit den Abstimmungsunterlagen masslos überfordert sein. Ja, selbst Ökonomen, die Fragen zur Besteuerung studiert haben, dürften bald am Ende ihres Lateins sein. […]

Too good to be true?

Dow 20’000? Alles ist super? Kein mieser Jahresstart wie 2016. Jetzt geht’s bergauf, denn Donald Trump hat die „Animal Spirits“ geweckt. Und gleichzeitig zieht die Zentralbank der USA langsam aber stetig die Zügel wieder an. Steigende Zinsen aber kein Crash. Die Party der letzten 8 Jahre mit voller Dröhnung Alkohol, harten Drogen und Höchstdosis Morphium […]

2017 – Jahr des Grauens für die Eliten

Es riecht süsslich und ein wenig abgestanden, wenn die politischen und wirtschaftlichen Eliten der Schweiz den Zustand des Landes beschreiben. Herbert Scheidt, der neue Präsident der Schweizerischen Bankiervereinigung, reist seit Wochen durch das Land und beschwört seine verunsicherten Zuhörer: „Die Schweiz ist ein Land der Stabilität.“ Das klingt ganz wie jener Mann, der aus dem […]

100 Billionen Dollar Derivate warten auf den 30.12.2016

Mit einer Wahrscheinlichkeit von 100% wurde die Zinserhöhung der amerikanischen Zentralbank Federal Reserve (FED) für Dezember 2016 vom „Markt“ vorhergesehen, und sie kam denn auch. Nach Dezember 2015 der zweite Schritt Richtung Normalität, oder? Weit gefehlt. Erstens ist das Band von 0.5%-0.75% immer noch Lichtjahre von einem „normalen“ Leitzinssatz entfernt; und zweitens spielt sich gerade […]

Berufliche Fitness (15): Ihr Jahreshoroskop für 2017

Sie kennen hoffentlich Ihre Stärken, aus Selbsterkenntnis, Feedback oder auch abgeleitet aus Ihrem Sternzeichen. Wie auch immer: Bitte beachten Sie, dass sich diese bei übertriebener Ausgestaltung in Schwächen verwandeln können („Derailers“, siehe: Hogan – The Dark Side; eine ebenso faszinierende wie praxisnahe Lektüre). Ebenso wichtig ist zu erkennen, dass Ihre Stärken häufig nicht Ihrem eigenen […]

Krokodilsmaul und Ketchup

Im Film „Pulp Fiction“ von 1994 erzählt Mia Wallace (Uma Thurman) einen Witz: „One day there were three tomatoes walking down the street, a mama tomato, a daddy tomato and a baby tomato. Baby Tomato is walking too slowly, so the daddy tomato goes back, steps on him and says ‚ketchup!’“ Auch in der heutigen […]

Elitenversagen: Warum Populisten weiter auf dem Vormarsch sind

Der Brexit und die Wahl Donald Trumps kamen keineswegs überraschend und sind offensichtlich der Beginn einer radikalen Zeitenwende, wenn bei den Eliten nicht sofort ein Umdenken stattfindet. Ein weiter so und immer mehr vom Gleichen ist nicht mehr möglich. Es ist an der Zeit für eine drastische Kehrtwende. Ansonsten werden Extreme die Welt verändern, und […]

Negativzinsen, diese Kapitalsteuer auf unser Erspartes, würgen den Konjunkturmotor ab

Vor dem Hintergrund eines angeblich „schwachen Wirtschaftswachstums“ rechtfertigte SNB-Chef Thomas Jordan neulich in einem Interview in der Tagespresse die SNB-Negativzinsen und bezeichnete diese als „expansiv“. Nur: Sind Negativzinsen wirklich „expansiv“? Sind diese nicht viel eher „restriktiv“ und bremsen unsere Wirtschaft – bewirken also genau das Gegenteil von dem, was die SNB behauptet? Einmal mehr plaudert […]

What If Trump Launches „US Exportdollars“?

I recently read the published version of an interview given by Doug Casey, author of a book titled „Surviving FedCoin“. In that interview, he makes a number of rather harrowing predictions regarding the US – and therefore ultimately worldwide – financial and/or currency system. I have not read his book. But his idea that the Fed […]

Die Schweiz, eine fette Beute

Drei Viertel der Gewinne Schweizer Firmen, jährlich rund CHF 200 Milliarden, fliessen ins Ausland. Oft kommen dazu noch weitere Konzern- und Patententschädigungen in Milliardenhöhe, die Schweizer Tochterfirmen an ihre ausländischen Muttergesellschaften zahlen. Reinvestiert werden im Schnitt pro Jahr weniger als zehn Milliarden Franken. Die Schweiz ist eine fette Beute, die, obwohl wir die reichsten Menschen […]