„Krypto-Nation“ Schweiz: Ein doppelter Fauxpas?

Unlängst auf der Crypto Finance Conference in St. Moritz wurde Bundesrat Johann Schneider-Ammann mit einem Preis für sein Engagement für die Krypto-Variante des dräuenden Digitalen Zeitalters bedacht. Sein Dank drückt sich aus in dem Geschenk einer Wortschöpfung von der Schweiz als „Krypto-Nation“, die sich aus dem erwachenden Tal – dem Zuger Crypto-Valley um genau zu […]

Trump will eine starke Schweiz. Damit die EU schwach bleibt.

Mit dem Profil einer deutschen Dogge ausgestattet, hat Professor Klaus Schwab seinen Vorgipfel erreicht. „The Donald“ kommt zum World Economic Forum nach Davos. Dieser Triumph ist fast so viel wert wie der Hauptgipfel des Friedensnobelpreises, den Schwab seit langem ersehnt. In nie zuvor gesehener Zahl, total 3’000 Menschen, pilgert die Weltelite in eine der hässlichsten […]

Thomas Jordan: Der nette Freund der privaten Geldschöpfung

Nationalbank-Präsident Thomas Jordan hat am Dienstag mit einem Grundsatzreferat zur Geldschöpfung gewissermassen den Abstimmungskampf zur Vollgeld-Initiative eröffnet. Der Referent las seinen Vortrag ab, an dem nicht weniger als sechs Autorinnen und Autoren gearbeitet hatten. Ihre Aufgabe wird es gewesen sein, alle heiklen Fragen der Geldschöpfung aus dem Nichts durch die privaten Banken zu umschiffen. Es […]

Die Geldmaschine namens Zweite Säule: intransparent, betrügerisch, schädlich

Der Markt der Schweizer Pensionskassen umfasst 800 Milliarden Franken. Es ist einer der grössten Vermögensklumpen des Landes. Und einer, über den praktisch nichts bekannt ist. Transparenz bei den PK-Vermögen? Fehlanzeige. Umgekehrt scheint sich jeder, der sich in der 2. Säule auskennt, dort zu bedienen. 2016 flossen rund 6 Milliarden als Kosten für die Verwaltung dieses […]

„No Billag“ hat Elefant SRG auf die Knie gezwungen

Nichts kann die Schwäche der grossen Schweizer Institutionen besser beweisen, als die Initiative „No Billag“, wo nahezu gesichtslose neoliberale junge Schweizer den Elefanten SRG schon jetzt auf die Knie gezwungen haben. Ob er ganz fällt, werden am 4. März die alten Schweizer gegen die jungen Schweizer entscheiden. Während die über 60jährigen, die fleissig an die […]

UBS-Präsident Axel Weber wird sein blaues Wunder erleben – mit der Zahlungsunfähigkeit der SNB

Axel Weber hat zwei Seelen in seiner Brust: eine als Ex-Notenbanker, eine als UBS-Präsident. Als Präsident der Deutschen Bundesbank hatte der Deutsche Weber gesagt, es gäbe keine Einlösungsverpflichtung der Deutschen Bundesbank für eine Banknote. „Wirtschaftlich gesehen sind unsere Banknoten eine Verbindlichkeit des Eurosystems. Dabei handelt es sich aber eher um eine abstrakte Verpflichtung. Wer der […]

Roger Köppel, das Genie des Schweizer Machtapparats

Aus der liberalen Ur-Suppe der Schweiz wachsen in jedem Jahrhundert Männer und Frauen heran, die den Willen zur Freiheit verkörpern. Jüngster Spross dieses edlen Geschlechts, das mit Ulrich von Hutten auf der Insel Ufenau im Zürichsee verdämmerte und in Gottfried Keller seinen Propheten fand, der im Rotweinglas der national-liberalen Schweizer Wirklichkeit entfloh, ist im Übergang […]

Kohäsionsgedanken

Die Schweiz spendiert der EU eine Kohäsionsmilliarde – die EU dankt – ein Schweizer SVP Minister weist darauf hin, dass wir ausser dem Dank ein Gegengeschenk zu erhalten wünschen – alle MinisterInnen betonen, dass sie erwarten, für Ende Jahr von der EU den unbeschränkten Zugang der Schweizer Börse für den EU Aktienhandel zu bekommen – […]

Comeback des Swiss Nummernkontos – dank Bitcoin & Co.

Jede Technologie ist grundsätzlich neutral. Es ist allein der Mensch, der ihren Gebrauch moralisch bewertet, wonach etwas als gut oder schlecht bezeichnet wird. Dies gilt auch und insbesondere für Blockchain- und Kryptowährungen wie Bitcoin, die gegenwärtig fetteste Sau, die gleichzeitig durch das Goldgräber-Bubble-Dorf, durch das Fintec-Dorf, das digitale Disruptions-Dorf oder das Automatisierungs-Job-Verlusts-Dorf getrieben wird. Das […]

Die Magie des gesetzlichen Zahlungsmittels

Seit der Aufhebung der Golddeckung durch Präsident Nixon im Jahre 1971 sind die meisten Währungen der westlichen Welt reines Fiatgeld. Was heisst das? Zur Beantwortung der Frage beziehe ich mich ganz bewusst – wie übrigens soweit möglich im ganzen Text – auf keine Lehrbücher oder anderes universitäres Material. In Wikipedia (Stand 3.9.2017) steht: „Fiatgeld (…) […]