Job-Wunder Schweiz? Die Aussage ist Lug und Betrug

Die Headline in 20 Minuten lautete: „Schweizer Firmen haben 177’000 Stellen offen“. Die Gratiszeitung wollte damit verheissungsvolle Perspektiven im Schweizer Arbeitsmarkt schildern. Trifft das die Realität? Mitnichten. Verliert ein Banker heute seinen Job, dann braucht er drei neue, um finanziell über die Runden zu kommen. Findet er sie, dann erhöht sich die Zahl der besetzten Stellen […]

Trump-Sieg: Die US-Steuereinnahmen implodieren, die Schweiz springt in die Bresche – mit horrenden Busszahlungen

Die Steuereinnahmen in den USA sinken stark. Unter Donald Trump als neuer Präsident würden die grossen Zahler noch weniger abliefern müssen. Nach sieben Jahre Tiefzinsen und dem damit verbundenen Assetboom ist die Luft langsam draussen. Die Erträge auf Kapitalgewinnen und den daraus entstehenden Steuereinnahmen schwinden. Eindrücklich zeigt dies folgende Entwicklung: State and Federal Individual Incomes […]

Swiss Pump: Banken lassen Working poor zur Ader

Die Werbung von Cembra oder Credit now verführt mit Lockrufen. „Freie Verwendung“, „Engpässe überbrücken“, „Kredite ablösen“, „Kredite erhöhen“. Mit solchen Parolen stehen die Institute mit Rat und Tat kompetent zur Verfügung. Die Erfolgszahlen der Anbieter sprechen eine deutliche Sprache: Das Geschäft mit Krediten boomt. Die Kreditforderungen der grossen Institute gegenüber den Schuldnern sind über die […]

Immobilien, der lebenswichtige Vermögenspfeiler der Schweiz, erleidet einen Schwächeanfall

13,5 Prozent Arbeitslosigkeit im Baugewerbe, verkündete Philipp Müller resigniert. Beunruhigend die Nachrichten aus dem Bauimperium namens Implenia, das 2015 die Schweizer Belegschaft um 4 Prozent reduzierte. „Markanter Rückgang des Wohnungsbaus“, meldete kürzlich der Schweizerische Baumeisterverband. Bauausrüsterin Arbonia Forster rapportierte einen ernüchternd hohen Verlust. Und soeben die Meldung, dass die Mieten in der Schweiz erstmals seit […]