Die EU ist eine so unglückliche Einrichtung, wie es das englische Commonwealth war

Europas Eliten zittern, jene der Europäischen Union (EU) allen voran, denn die Weltmacht bis vor hundert Jahren befindet sich im freien Fall. Sie wird bedroht von vier Grossmächten, den USA, Russland, China und Indien, die ihre Weltmacht-Ambitionen mit Handelskriegen, Wirtschaftsoffensiven und atomaren Raketen durchzusetzen wissen. Dem steht eine 500 Millionen Menschen zählende EU gegenüber, die […]

Für Bundesrat gibts nur eines: Nein zu EU-Erpressungsversuch

Die Bilder gingen um die Welt. Nicht zum ersten Mal hatte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, der höchste Europäer, Küsschen-Freund von Doris Leuthard, bei einem offiziellen Anlass Mühe, sich auf den Beinen zu halten. Diesmal geschah es am NATO-Gipfel vom 12. Juli 2018. Noch nie hat es zuvor öffentlich und weltweit Fragen gegeben, ob sich der oberste […]

Das Ende der globalen US-Vorherrschaft naht

Tayyib Erdogan hat in seinem Leben als Fussballer, Stadtpräsident von Istanbul und „Herrscher aller Türken“ schon manches erreicht. Jetzt fordert er, als NATO-Mitglied, die USA und deren Unterorganisationen, vor allem den IWF, heraus, indem er deren Spielregeln nicht anerkennt. Vorläufig mindestens. Worum geht es? Erdogan hat, wie Vladimir Putin und Xi Jinping auch, sein Land […]

Während Salzburg Welttheater bietet, langweilt Zürichs Theaterspektakel mit Polit-Propaganda

Von kalifornischen Milliardären finanziert, hat sich im Strategiespiel „Dota 2 – Defense oft the Ancients“ die Künstliche Intelligenz (KI) gegen fünf Bots-Profispieler durchgesetzt. Das wird, auf anderen Handlungsfeldern, künftig noch öfter vorkommen. Aufschlussreich ist aber, wie einer der menschlichen Starspieler, Austin „Capitalist“ Walsh, auf Twitter die Niederlage der „humans vs. KI“ kommentierte: „Ich habe mich […]

Machen bald die Österreicher „Schweizerwitze“ über ein zunehmend rückständiges Land?

Was sich jetzt rund um das Bundeshaus abspielt, lässt für das bevorstehende Wahljahr Schlimmes ahnen. „So geht man mit einem Bundesrat nicht um“, sagte Johann Schneider-Ammann diese Woche. Unser Wirtschaftsminister hat offensichtlich das Emmental geistig nie verlassen. Er kann nicht begreifen, dass der in den letzten Jahren wenig erfolgreiche Schweizerische Gewerkschaftsbund diese Schlacht um die […]

Doris Leuthard wirkt wie eine Ertrinkende, Schneider-Ammann lebt schon lange unter Wasser

Grosse Teile des Schweizer Volkes sind im Begriff, verrückt zu werden; andere verfallen in Melancholie. Die psychologisch-psychiatrischen Betreuungsstudios sind auf Monate hinaus ausgebucht. Die noch aktiven religiösen Betreuer ziehen sich mit ihren Haushälterinnen in schattige Lauben zurück. Die Lebenslust zeigt sich in gemeinsamen Fress- und Trinkorgien im Garten, wie das „White Dinner“ für ältere Semester […]

Schweizer Arbeitslosenzahlen sind Fake News

Neuer Wind auch bei der SRG: Generaldirektor Gilles Marchand, dessen Start an der Spitze unseres Landessenders als erfolgreich gilt, will 250 Arbeitsplätze abbauen, um seine Glaubwürdigkeit in der Politik und beim Volk zu festigen. Das Henkersbeil der sozialverträglichen Entlassung trifft Menschen und Familien, die schon seit Wochen um ihre Zukunft gezittert haben. Vor einem Jahr […]