Warum die Schweiz einen Staatsfonds braucht – und ihn ohne SNB betreiben sollte