Hochriskante SNB-Aktie, irreführender Geschäftsbericht

Null Franken. Das war der innere Wert der SNB-Aktie am 15. Januar 2015. Warum? An diesem Datum fiel der Euro in Relation zum Franken auf ein Tagestiefst von knapp über 80 Rappen. Im Klartext heisst das, dass das Eigenkapital unserer Schweizerischen Nationalbank (SNB) im zweistelligen Milliardenbereich negativ war. Das heisst auch, dass die SNB-Aktie, welche Eigenkapital der SNB verkörpert, vorübergehend keinen inneren Wert mehr hatte. (…)