Deutschland jagt Windhorst

Bankenaufsicht hat Strafuntersuchung gegen „Wunderkind“ eröffnet. Für Zürcher Ableger setzte Investor auf Dienste von Nadja Schildknecht.