„Erwerbslosigkeit wird gegen 10 Prozent hochschiessen“