Überfremdung auf höchstem Niveau

Dieser Standpunkt wurde noch vor der Absetzung von Brady Dougen letzte Woche geschrieben. Trotzdem kann er noch erscheinen, da nicht alle Aussagen und Theorien dadurch falsch geworden sind. Was nicht mehr stimmt ist, dass Brady Dougan und seine Investmentbank die Schweizer Privatbank der CS zerstören können. Wer im Hintergrund genau den Machkampf gegen ihn gewonnen hat, wissen wir nicht, er wurde aber von einem offenbar doch nicht so schwachen Verwaltungsratspräsidenten entlassen. Was immer noch Realität ist: Die Bank ist überfremdet. Was daraus wird, werden wir sehen. (…)