Die Fleissigen und Talentierten zahlen für die Bequemen und Staatsgläubigen

Steuersenkungen waren längst angemeldet, sind nun aber bei Bundesrat, Kantonen und Parteien kein Thema mehr. Wer leistet, wird bestraft.