So würden die Banken das Vollgeld umgehen

Die Vollgeld-Initianten gehen davon aus, dass bei Annahme der Initiative alle Akteure sich so verhalten werden wie bisher. Ein Kommentator auf Inside Paradeplatz schrieb am 13. Mai: „ALLES bleibt wie es ist, Banken machen ihre Geschäfte wie bis anhin.“ Das ist naiv. Alles wird anders. Wie anders, ist Spekulation und müsste die Zukunft zeigen. Die […]

Im Bundesrat: Vier auf dem Anfängerstuhl

Nach dem Rücktritt von Didier Burkhalter wurde im Bundesratszimmer das Anfängerpult frei. Eigentlich war der Stuhl „vom Präsidialpult aus gesehen ganz links“ für den neuen Aussenminister Ignazio Cassis vorgesehen. Tatsächlich gehören aber vier Bisherige auf den Anfängerstuhl. Denn Anfänger sind diese Landesmütter und -väter fürwahr. Kurz vor den Feiertagen und kurz nachdem der EU-Kommissionspräsident Jean-Claude […]

Musterschüler Schweiz im Dienste der Korrupten dieser Welt

Früher hatten wir das Bankgeheimnis. Es schützte die Bankkunden vor der Verletzung ihrer Privatsphäre durch die Bank. Das war auch nützlich für die Banken, vor allem im Geschäft mit ausländischen Kunden, denn diese nutzten das Bankgeheimnis auch zur Umgehung ihrer Steuerpflicht, gelegentlich mit Wissen der Bankangestellten. Heute ist das Gegenteil der Fall: Die Banken und […]

SNB-Jordan verschenkt 1 Milliarde an Schweizer Bürger: Der Vollgeld-Fake zum 1. April ist bitterer Ernst

Die Vollgeldler haben zugeschlagen, „sie sorgen für Aufregung bei der Nationalbank“ (Blick am Abend vom 31. März 2017). In einem „vorgezogenen 1. April-Scherz“ haben sie nach eigenem Bekunden mit einer gefälschten Blick am Abend-Titelseite „Tausende Mitbürger veranlasst, sich auf einer gefälschten Nationalbank-Webseite als Studienteilnehmer einzutragen“. Versprochen wurden ihnen dafür 1’200 Franken. Insgesamt wolle SNB-Chef Thomas […]

FIDLEG und FINIG Ante Portas: Das Parlament muss korrigieren

Im November 2015, kurz vor Ende der Amtszeit von Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf, verabschiedete der Bundesrat Entwurf und Botschaft zum Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) und zum Finanzinstitutsgesetz (FINIG). Die zwei Gesetze sollten zentrale Pfeiler einer neuen Finanzmarktarchitektur werden. Was nach „Grand Design“ oder „Gesamtkunstwerk“ tönte, war ebenso überrissen wie unnötig. Und dies, obschon der ursprüngliche Vorschlag des Finanzdepartements […]

Das Ende der Euro-Kursbindung

Im neuesten Inside-Video haben wir uns etwas zum Fenster hinaus gelehnt und vorausgesagt, dass die Schweizerische Nationalbank (SNB) die Bindung des Schweizerfrankens an den kranken Euro in den nächsten 6 Monaten aufheben werde. Nur einen Tag später wird dies zur Gewissheit. (…)