So würden die Banken das Vollgeld umgehen

Hans Geiger

Die Vollgeld-Initianten gehen davon aus, dass bei Annahme der Initiative alle Akteure sich so verhalten werden wie bisher. Ein Kommentator auf Inside Paradeplatz schrieb am 13. Mai: „ALLES bleibt wie es ist, Banken machen ihre Geschäfte wie bis anhin.“ Das ist naiv. Alles wird anders. Wie anders, ist Spekulation und müsste die Zukunft zeigen. Die […]

Im Bundesrat: Vier auf dem Anfängerstuhl

Hans Geiger

Nach dem Rücktritt von Didier Burkhalter wurde im Bundesratszimmer das Anfängerpult frei. Eigentlich war der Stuhl „vom Präsidialpult aus gesehen ganz links“ für den neuen Aussenminister Ignazio Cassis vorgesehen. Tatsächlich gehören aber vier Bisherige auf den Anfängerstuhl. Denn Anfänger sind diese Landesmütter und -väter fürwahr. Kurz vor den Feiertagen und kurz nachdem der EU-Kommissionspräsident Jean-Claude […]

Musterschüler Schweiz im Dienste der Korrupten dieser Welt

Hans Geiger

Früher hatten wir das Bankgeheimnis. Es schützte die Bankkunden vor der Verletzung ihrer Privatsphäre durch die Bank. Das war auch nützlich für die Banken, vor allem im Geschäft mit ausländischen Kunden, denn diese nutzten das Bankgeheimnis auch zur Umgehung ihrer Steuerpflicht, gelegentlich mit Wissen der Bankangestellten. Heute ist das Gegenteil der Fall: Die Banken und […]